Die Welt ruft Südamerika Peru
Reisetipps und Sehenswürdigkeiten weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende. Zur Startseite von Die Welt ruft
 
Donnerstag, 30. März 2017

Peru

Pfad:  Die Welt ruft Südamerika Peru

peruLand der Inkas. Peru ist ein vielfältiges Land. Überall finden sich Zeugen der Spanischen Kolonialzeit. Es steckt voller Überraschungen und kleiner Wunder. So finden sich viele mystische archäologische Stätten. Berühmt ist die alte Inka-Stadt von Machu Picchu. Der geheimnisvolle Amazonas Regenwald, die tropischen Berge der Anden und trockene Wüstenregionen an der Küste laden zu Entdeckungsreisen sein. Peru lockt mit preisgünstigen Flug- und erstklassigen Busverbindungen im Land. Eine gute touristische Infrastruktur für Übernachtungen und leckeres Essen für jeden Geldbeutel zeigen, dass die Peruaner gut und gerne Geschäfte mit dem Fremdenverkehr machen. Die indianische Bevölkerung pflegt noch viele alte Traditionen und trägt vor allem im Hochland mit der typischen, farbenfrohen Kleidung zum Peru-Erlebnis bei.

 

machupicchu-1

Die Inka-Ruinen von Machu Picchu in Peru

 

Reisetipps Peru


Name:
Republik Peru
Name in Landessprache: República del Perú (Spanisch)
Piruw Republika (Quechua)
Piruw Suyu (Aymara)
Hauptstadt: Lima
Einwohner: ca. 28 Millionen
Sprache: Spanisch, Quechua, Aymara
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) -6, Sommerzeit -7
Währung: Nuevo Sol
Einreiseinformationen: siehe Auswärtiges Amt

Beste Reisezeit

peru-anden_sBeste Reisezeit für den Besuch der berühmten Inka Ruinen von Machu Picchu (Cusco) und die Wanderung des Inkatrails sind die etwas kühleren - aber dafür außerhalb der Regenzeit liegenden - Monate von Mai bis September. Dies gilt auch für den Besuch der Dschungel-Regionen. Urlaub an der Küste ist das ganze Jahr möglich, die kühlen Wassertemperaturen sind allerdings ganzjährig nicht unbedingt jedermanns Sache zum Baden. Weitere Reisetipps finden sich hier:

Weiterlesen: Reisetipps Peru

 

Sehenswürdigkeiten Peru

ballestas-islands-robben_sDie bekannteste Sehenswürdigkeit in Peru ist sicherlich Machu Picchu. Es lohnt sich aber auch ein paar Tage in Lima oder an der Küste zu verbringen. Ein Abstecher zu den Islas Ballestas oder ein Besuch der Städte Arequipa und Cusco sollte ebenfalls in keiner Reiseplanung fehlen. Der Titikakasee liegt auf schwindeleregenden 3900m Höhe und ist für viele Reisende der Anlass für einen Abstecher in das Nachbarland Bolivien.

Weiterlesen: Sehenswürdigkeiten Peru

   

Erlebnis Peru

macchu-picchu3_sPeru ist auch ein Land für Abenteurer und Erlebnishungrige. Rundflüge über die Scharrbilder von Nazca, Wanderungen auf den berühmten Inka-Trails oder Besuche auf den bunten Märkten der Hochebene. Im Dschungel des Amazonas geht es wirklich wild zu, dagegen läuft die Peruanische Küche schon wieder unter Erholung.

Weiterlesen: Erlebnis Peru

   

Ratgeber Peru

cuso-strasse_sSo macht man es richtig und so macht man es falsch - beliebte Fettnäpfchen, Fallen und Empfehlungen beim Reisen durch das Land - ein kleiner Ratgeber.

Weiterlesen: Ratgeber Peru

   

Insight Peru

kind-hochland_sNach wie vor gibt es ein starkes Gefälle zwischen Arm und Reich in Peru. Vor allen eine durch Landflucht ausgelöste, hohe Zuwanderung in die Hauptstadt Lima, hat dort große soziale Probleme zur Folge. Ein erheblicher Teil vor allem der indigenen Bevölkerung lebt hier unterhalb bzw. am Rande der Armutsgrenze. Weitere aktuelle Themen finden sich hier:

Weiterlesen: Insight Peru

   

Reiserouten Peru

inkatrail-zug2_sMachu Picchu ist der Grund, warum irgendwann jeder Weltenbummler einmal in seinem Leben nach Peru reist. Auf Tour durch das Land stellt man dann fest, dass es eine unzählige Anzahl von tollen Reisrouten gibt und dass diese auch noch gut mit den Nachbarländern kombinierbar sind. Schon hat man die Qual der Wahl - wir wollen ein wenig helfen:

Weiterlesen: Reiserouten Peru

   

Bildergalerie Peru


   

Copyright 2009 Die Welt ruft - Abenteuer Erde. Spannende Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und kritische Berichte zum Schutz der Welt.
Urlaubsziele, Reiserouten und Erlebnisse zu Zielen weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende.