Die Welt ruft Reiseführer
Reisetipps und Sehenswürdigkeiten weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende. Zur Startseite von Die Welt ruft
 
Donnerstag, 30. März 2017

Reiseführer

Pfad:  Die Welt ruft Reiseführer


Jeder kennt sie. Reiseführer. Die kleinen Helfer für unterwegs. An ihnen erkennt man nicht selten die Reisenden. Ob als Reisevorbereitung, zur Unterkunftssuche oder sich in Land und Kultur zurecht zu finden. Die Reiseführer sind so unterschiedlich, wie das Reisen selbst. Ob klein und kompakt für die Städtereise, oder umfangreich und bunt für die Rucksackreise. Dies soll eine kleine Unterstützung sein, den richtigen Reiseführer für sich zu finden.

Stefan Loose

Die Reiseführer der Reihe "Stefan Loose" ist zur Zeit erhältlich für 40 Reiseziele. Dabei liegt der Schwerpunkt darauf, einen Reiseführer von "Reisenden für Reisende" für Länder und Reiseregionen anzubieten. Als Autoren arbeiten sie gerne mit erfahreren Tourguides aus den Zielgebieten zusammen. Inhaltlich finden sich neben üblichen "Points-of-Interest" auch gute Tipps abseits des ausgetretenen Pfade - und wenn es sein muss auch kritische Anmerkungen. Unsere Meinung nach eine gute, etwas individuellere Alternative zum Lonely Planet.

Link zur Homepage des Verlages von "Stefan Loose"

Reiseführer Lonely Planet bei Amazon

Lonely Planet

Die Bibel der Reiseführer. Schon von weitem erkennt man Reisende an den Einbänden. Der "Einsame Planet" hat ca. 270 Bände zur gesamten Bandbreite im Programm. Städteführer, Länderführer, aber auch für ganze Regionen und Kontinente. Dafür reist eine kleine Armee von Autoren durch die Reisegebiete, der ein oder andere hat sicherlich schon einen getroffen. Inhaltlich hat er alles zu bieten, was man von einem Reiseführer erwartet und um auchmal als Rucksackreisender in entfernten Regionen zurecht zu kommen. Aufgrund der Auflagenstärke sind die Geheimtipps aber gelegentlich schon ausgetretene Pfade.

Link zur Homepage des Verlages von "Lonely Planet"

Reiseführer Rough Guide bei Amazon

Rough Guide

Den Rough Guide gibt es inzwischen ähnlich dem Lonely Planet für ca. 200 Destinationen. Neben den erwarteten Titeln hat der Verlag auch Karten und Themenbezogene Musik CD's und kleine Sprachführer im Programm. Der Rough Guide ist nur in Englisch erhältlich. Inhaltich kommt man unserer Meinung gut mit ihm zurecht, der Schwerpunkt liegt hierbei Budget bewusstem Reisen.

Link zur Homepage des Verlages von "Rough Guide"

Reiseführer Marco Polo bei Amazon

Marco Polo

Die Marco Polo Reiseführer-Reihe ist erhältlich für ca. 250 Reiseziele. Neben Ausgaben für Länder und Regionen, gibt es auch Städteführer. Die Herausgeber haben den Anspruch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Kneipe aufzuzeigen. Marco Polo Reiseführer sind weit verbreitet und gut geeignet für Reisende, die sich einen kompakten Überblick über die touristische Infrastruktur am Zielort machen wollen. Die Reiseführer sind farbig, mit praktischen Karten zum Herausklappen.

Link zur Homepage des Verlages von "Marco Polo"

Reiseführer DuMont bei Amazon

Dumont

Dumont Reiseführer gibt es zu ca. 500 Reisezielen. Mit dabei sind Städteziele, Länder, Regionen etc. Es gibt die Bände in einigen Variationen auch mit Schwerpunkten zu Kunst, Kultur, ... . Die Reiseführer sind insgesamt recht praktisch aufgemacht mit Tipps, Karten, Stadtplänen und Infos.

Link zur Homepage des Verlages von "Dumont"

Reiseführer Baedeker Allianz bei Amazon

Baedeker Allianz

In den Reiseführer von Baedeker findet man zu ca. 150 Reisezielen recht übersichtlich strukturiert das wichtigste zu den Reisezielen. Hier findet man neben den Reiseführer üblichen Inhalten meist allgemeine Hintergrundinformationen zum Reiseziel, sowie Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten.

Link zur Homepage des Verlages von "Baedeker Allianz Reiseführer"

 

Copyright 2009 Die Welt ruft - Abenteuer Erde. Spannende Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und kritische Berichte zum Schutz der Welt.
Urlaubsziele, Reiserouten und Erlebnisse zu Zielen weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende.