Die Welt ruft Nordamerika Zentralamerika Costa Rica
Reisetipps und Sehenswürdigkeiten weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende. Zur Startseite von Die Welt ruft
 
Dienstag, 28. März 2017

Costa Rica

Pfad:  Die Welt ruft Nordamerika Zentralamerika Costa Rica

Costa Rica heißt übersetzt 'Reiche Küste'. Nicht nur die Küste am Pazifik und Atlantik sind reich an Naturschätzen sondern das gesamte Land. Über ein Drittel des Landes ist durch Nationalparks geschützt. Dazu kommen noch Dutzende von privaten Naturschutzreservaten. Damit hat sich Costa Rica einen angesehenen Status als Ökotourismus Destination erarbeitet. Das Land verfügt über eine atemberaubende Vielfalt an Landschaften und Flora und Fauna. Von Brüllaffen bis Tukanen gibt es hier viele Regenwaldbewohner, die es einem nicht besonders schwer machen sie zu entdecken. Aktive Reisende kommen in Costa Rica auf ganzer Linie auf ihre Kosten. Es gibt fantastische Surfspots, Wanderrouten und Schnorchelgelegenheiten. Bequemerweise liegt alles recht nahe bei einander so dass man an einem Tag auf einen der vielen Vulkane steigen kann, am nächsten Tag eine Baumkronentour durch den Regenwald macht und am nächsten schon wieder zum Relaxen am Strand liegt. Mit 1,5 Millionen Touristen im Jahr ist das Land absoluter Reisefavorit in Mittelamerika. Dies kann manchmal zu Engpässen und auch zu erhöhten Preisen führen. Auch die Natur leidet unter dem Andrang. Die Regierung ist sich jedoch darüber im Klaren und es wird einiges getan, um die Folgen der Überbelastung einzudämmen. Costa Rica zeigt sich von seiner Sonnenseite, bietet viel Abwechslung und verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur. Alles in allem ist Costa Rica ein tolles Land um Mittelamerika kennenzulernen und die exotische Natur zu genießen.

Reisetipps Costa Rica


Name:
Costa Rica (Republik Costa Rica)
Name in Landessprache: República de Costa Rica
Hauptstadt: San José
Einwohner: ca. 4 Millionen
Sprache: Spanisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) -7 Stunden
Währung: Colón
Einreiseinformationen: siehe Auswärtiges Amt

Beste Reisezeit

costarica-strand_sIn der Zentralregion, wo die meisten Menschen leben, ist es im Schnitt frühlingshafte 22°C warm. Sobald man näher an die Küste kommt, wird es tropisch warm mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Im pazifischen Nordwesten kann es durchaus sehr heiß und trocken werden. Es gibt zwei Jahreszeiten in Costa Rica. Die Regenzeit beginnt im Mai und endet im November, wobei es zu regional unterschiedlichen Ausprägungen kommt. An der Pazifikküste regnet es im Schnitt doppelt so viel wie im Landesinneren. Die Trockenzeit beginnt dann im Dezember und geht bis April. Die Temperaturunterschiede zwischen den Jahreszeiten sind sehr gering.

Weiterlesen: Reisetipps Costa Rica

 

Sehenswürdigkeiten Costa Rica

costarica-leopard_sWenn der Name Costa Rica fällt, denken viele an eine exotisches Urlaubsparadies. Und sie haben recht: dieses kleine Land zwischen Honduras, Nicaragua, Atlantik und Pazifik ist ein wahres Naturparadies. Gut erschlossen präsentieren sich wunderschöne Regenwald-, Nebelwald, Küsten- und Vulkanlandschaften. Es gibt eine Menge zu sehen:

Weiterlesen: Sehenswürdigkeiten Costa Rica

   

Erlebnis Costa Rica

costarica-vulcan_sCosta Rica ist ein Paradies für alle Naturliebhaber. Die Aktivitätsskala ist am oberen Ende. Die Frage lautet nicht, was man machen kann, sondern vielmehr was man nicht machen kann. Denn sowohl Wassersportarten, wie Surfen oder Raften stehen hoch im Kurs sondern auch endlose Wanderrouten, Vulkanbesteigungen, Expeditionen durch den Regenwald auf der Suche nach den exotischen Tieren oder die berühmte Canopy Tour stehen auf dem Programm. Wer die Wahl hat, hat die Qual.

Weiterlesen: Erlebnis Costa Rica

   

Insight Costa Rica

costarica-frosch_sCosta Rica ist ein Paradies, darüber besteht kein Zweifel. Aber es herrschen nicht immer paradiesische Zustände. Über die High- und Lowlights im Land, sollen die Insights aufklären:

Weiterlesen: Insight Costa Rica

   

Copyright 2009 Die Welt ruft - Abenteuer Erde. Spannende Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und kritische Berichte zum Schutz der Welt.
Urlaubsziele, Reiserouten und Erlebnisse zu Zielen weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende.