Die Welt ruft Nordamerika Karibik Kaimaninseln
Reisetipps und Sehenswürdigkeiten weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende. Zur Startseite von Die Welt ruft
 
Donnerstag, 30. März 2017

Kaimaninseln

Pfad:  Die Welt ruft Nordamerika Karibik Kaimaninseln

kaiman-inselnBekannt sind die drei Kaimaninseln in der Karibik für niedrige Steuern und Offshore-Banking. Doch dass die Kaimaninseln britisches Überseegebiet sind, wissen nur wenige. Der Amerikanische Lebenswandel herrscht hier vor: es wird überall mit US Dollar gezahlt, auch wenn das nicht die Landeswährung ist, durch die Straßen fahren dicke SUVs und eingekauft wird in riesigen klimatisierten Malls. Man muss schon etwas genauer suchen um das Urlaubsparadies zu finden. Neben Grand Cayman gibt es noch Little Cayman und Cayman Brac. Das Leben auf den zwei kleinen Inseln ist etwas gemächlicher mit vielen Möglichkeiten zum Wandern, Schnorcheln und Tauchen. Die Kaimaninseln haben eine interessante, wenn auch Furcht einflößende Geschichte. Es fängt schon beim Namen an, denn der ist zurückzuführen auf die Kaimane, eine Unterfamilie der Alligatoren, die früher die Insel bevölkerten. Darüber hinaus waren die Inseln ein beliebtes Ziel für Piraten und Seeräuber. Die gefährliche Vergangenheit ist schon lange abgelegt, aber es gibt noch zahlreiche Orte die darüber Zeugnis ablegen: wie etwa die Pirate’s Caves, ein Höhlensystem, das früher den Piraten Zuflucht gewährte. Es gibt eine Schildkrötenaufzuchstation und den Seven Mile Beach, es gibt Stingray City und versunkene Kriegsschiffe, es gibt bunte Korallenriffe, Komorane und Pelikane. Wer die Schönheit der Natur sucht, der findet sie auch zwischen Moderne, Karibik und britisch-amerikanischem Lebensstil.

 

Reisetipps Kaimaninseln


Name:
Kaimaninseln
Name in Landessprache: Cayman Islands
Hauptstadt: George Town
Einwohner: ca. 45.000
Sprache: Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) -6 Stunden, im Sommer -7
Währung: Kaiman-Dollar
Einreiseinformationen: Britisches Überseegebiet des Vereinigten Königreichs

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für die Kaimaninseln ist zwischen Dezember und April, wenn die Temperaturen angenehm sind und die Luftfeuchtigkeit erträglich.

Sprache(n)

Auf den Kaimaninseln wird Englisch gesprochen.

 
Copyright 2009 Die Welt ruft - Abenteuer Erde. Spannende Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und kritische Berichte zum Schutz der Welt.
Urlaubsziele, Reiserouten und Erlebnisse zu Zielen weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende.