Die Welt ruft Nordamerika Karibik Jungfernin. (Brit)
Reisetipps und Sehenswürdigkeiten weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende. Zur Startseite von Die Welt ruft
 
Donnerstag, 23. März 2017

Britische Jungferninseln

Pfad:  Die Welt ruft Nordamerika Karibik Jungfernin. (Brit)

british-virgin-islandsDie Britischen Jungferninseln sind eine Inselgruppe der kleinen Antillen in der Karibik. Sie sind britisches Überseegebiet. Von den 60 Inseln und Riffen sind 16 bewohnt. Jede der bewohnten Inseln ist vulkanischen Ursprungs, außer Anegada. Bekannt sind die Britischen Jungferninseln vor allem bei Seglern. Das ganze Jahr über weht immer eine Prise und daraus wird kein Geheimnis gemacht. So werden jedes Jahr berühmte Regatten und Messen rund um das Thema Segeln auf den Inseln veranstaltet. Es gibt eine unglaubliche Anzahl von weißen Sandstränden, die von Land und vom Wasser aus verzaubern. Auch Taucher kommen bei den tropischen Korallenriffen und zahlreichen Wracks auf ihre Kosten. Wer die Wahl hat, hat die Qual – die Inseln sind alle sehr individuell und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Tortola ist die groß und geschäftig - wer auch nachts gerne was erlebt, der ist hier gut aufgehoben. Auf Anegoda steht die Zeit still – der perfekte Ort um die sich eine Hängematte zu schnappen und die Ruhe zu genießen. Virgin Gorda ist beliebt bei den Reichen und Schönen, nicht zuletzt wegen ihrer natürlichen Schönheit die durch Nationalparks geschützt ist. Die Anziehungskraft von Norman Island verdankt die Insel dem Werk Treasure Island von Robert Stevenson, dem Schauplatz des Kultbuches von 1883.

 

Reisetipps Britische Jungferninseln


Name:
Britische Jungferninseln
Name in Landessprache: British Virgin Islands
Hauptstadt: Road Town
Einwohner: ca. 23.000
Sprache: Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) -x Stunden, UTC -4
Währung: US-Dollar
Einreiseinformationen: Britisches Überseegebiet

Beste Reisezeit

Das Klima auf den Britischen Jungferninseln ist tropisch und feucht. Die Temperaturen sind durch Winde gemäßigt. Von Juli bis Oktober kommt es immer wieder zu tropischen Stürmen und Hurrikanen. Die Hauptreisezeit ist zwischen Mitte Dezember und Mitte April. Um vollen Stränden und hohen Preisen auszuweichen, empfiehlt es sich ein wenig auszuweichen: November bis Anfang Dezember sowie Mai sind gute Alternativen.

Sprache(n)

Auf den Britischen Jungferninseln wird Englisch gesprochen.

 
Copyright 2009 Die Welt ruft - Abenteuer Erde. Spannende Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und kritische Berichte zum Schutz der Welt.
Urlaubsziele, Reiserouten und Erlebnisse zu Zielen weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende.