Die Welt ruft Gesundheit
Reisetipps und Sehenswürdigkeiten weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende. Zur Startseite von Die Welt ruft
 
Donnerstag, 30. März 2017

Gesundheit

Pfad:  Die Welt ruft Gesundheit


Geht gar nicht:

  • Wasser aus dem Wasserleitung trinken. Selbst in den meisten Europäischen Ländern ist Leitungswasser nicht trinkbar!
  • Rohes Ei oder Fleisch essen - schon gar nicht auf Märkten oder Straßenständen. In ausgewählten Restaurants in Großstädten sollte man vorher prüfen ob auch westliche Gäste das Essen dort genießen - so kann man etwas besser einschätzen ob das Essen auch für unsere Mägen bekömmlich ist.
  • Offene Salate oder Obst essen, auch wenn es noch so lecker ist sollte man spontan nur zugreifen, wenn man weiß, dass die Zubereitung sauber war oder dass man über ein gesundes Verdauungswesen verfügt.
  • Eiswürfel in das Getränk - hier ist Vorsicht geboten. In den meisten tropischen Ländern und der dritten Welt ist das Wasser aus dem Wasserhahn oder sogar aus einem naheliegenden Gewässer. Oftmals wird auch der Eisblock auf abenteurliche Weise transportiert (aufgebunden auf ein Motorrad) oder portioniert (mit der Haussäge).
  • Eiscreme und Mayonaise - höchste Salmonellen Gefahr. Die Kühlkette wird nicht immer eingehalten.
  • Bei gedünstetem Essen ist oftmals nicht gewährleistet, dass alle Keime abgetötet sind. Es hilft sich ein Bild von der Allgemeinsituation zu machen und dem Koch eventuell etwas über die Schulten schauen.

 

Es gibt ein sehr treffendes Sprichwort aus dem englischen, das da heisst:

"Peel it, Boil it, Cook it or Forget it!"

 

 

 

 

Copyright 2009 Die Welt ruft - Abenteuer Erde. Spannende Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und kritische Berichte zum Schutz der Welt.
Urlaubsziele, Reiserouten und Erlebnisse zu Zielen weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende.