Die Welt ruft Australien/Ozeanien Melanesien Papua-Neuguinea
Reisetipps und Sehenswürdigkeiten weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende. Zur Startseite von Die Welt ruft
 
Donnerstag, 30. März 2017

Papua-Neuguinea

Pfad:  Die Welt ruft Australien/Ozeanien Melanesien Papua-Neuguinea

 

Reisetipps Papua-Neuguinea


Name:
Papua-Neuguinea
Name in Landessprache: Independent State of Papua New Guinea (Englisch)
Independen Stet bilong Papua Niugini (Tok Pisin)
Hauptstadt: Port Moresby
Einwohner: ca. 5,5 Millionen
Sprache: Englisch, Tok Pisin, Hiri Motu
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) +9 Stunden
Währung: Kina
Einreiseinformationen: siehe Auswärtiges Amt

Beste Reisezeit

Es gibt zwar Trocken- und Regenzeiten auf Papua Neuguinea, aber diese unterscheiden sich nicht so deutlich wie im Rest von Südostasien. Es ist generell immer tropisch warm (ca. 30°C) mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Während der Regenzeit ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass es regnet, während es in der Trockenzeit weniger regnet.

Der Regenfall unterscheidet sich allerdings sehr stark nach Region. So regnet es im trockenen Süden (1000mm/Jahr) deutlich weniger als im feuchten Westen (bis zu 8m/Jahr!!). Grob gesagt ist die Regenzeit von Dezember bis März und die Trockenzeit von Mai bis Oktober.

Juni bis September eignen sich sehr gut zum Reisen im Land, denn dann ist es etwas kühler und trockener (das ist relativ zu sehen). Es gibt einige faszinierende Feste im Land, die gewöhnlich zwischen Juli und Oktober stattfinden. Es kann sich also lohnen zu dieser Zeit im Land zu sein.

Weiterlesen: Reisetipps Papua-Neuguinea

 
Copyright 2009 Die Welt ruft - Abenteuer Erde. Spannende Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und kritische Berichte zum Schutz der Welt.
Urlaubsziele, Reiserouten und Erlebnisse zu Zielen weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende.