Die Welt ruft Asien Südasien Sri Lanka
Reisetipps und Sehenswürdigkeiten weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende. Zur Startseite von Die Welt ruft
 
Dienstag, 25. April 2017

Sri Lanka

Pfad:  Die Welt ruft Asien Südasien Sri Lanka

Sri Lanka

Sri Lanka ist eine Perle des Indischen Ozeans. Sobald man den Fuß auf dieses Land setzt, wird man umschwärmt von einem Kaleidoskop an Farben und Gerüchen. Bunte Saris, exotische Früchte und feinste Gewürze werden auf den Märkten angeboten. Das Land ist grün und tropisch, hat feinste Sandstrände gesäumt von Palmen und an manchen Orten gibt es Wellen, die den Top-Surfspots dieser Welt Konkurrenz machen. Darüber hinaus bietet Sri Lanka eine Fülle an Kulturschätzen und Naturparadisen. Wer sich gut vorbereitet und sich von den Regionen im tamilisch umkämpften Norden fernhält, den erwartet hier Aryuveda, farbenfrohe Paraden und feinstes Essen - ein abwechslungsreiches Gesamtpaket.

 

Reisetipps Sri Lanka


Name:
Demokratische Sozialistische Republik Sri Lanka
Name in Landessprache: Úrî Lankâ Prajâtântrika Samâjâwadî Janarajaya (Ilangai Jananayage Socialisak Kudyarasu)
Hauptstadt: offiziell: Sri Jayewardenepura - Kotte; inoffiziell: Colombo
Einwohner: ca. 21,2 Millionen
Sprache: Amtssprache: Singhalesisch, Tamil Verkehrssprache: Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) +5 Stunden (im Sommer +4)
Währung: Sri Lanka Rupie
Einreiseinformationen: siehe Auswärtiges Amt

Beste Reisezeit

sri-lanka5_sSri Lanka ist tropisch heiß mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Es gibt zwei Monsun Zeiten, die die Reiseplanung etwas komplizierter machen: Der Yala Monsun bringt zwischen Mai und August den Regen auf die Südwestseite der Insel, während der Nordosten verschont bleibt. Im Nordosten hingegen bringt der Maha Monsun den Regen von Oktober bis Januar. Dadurch ergibt sich eine zweigeteilte optimale Reisezeit: von Dezember bis März (Trockenzeit) bereist man am besten die Süd- und Westküste und das zentrale Hochland. Von April bis September ist hingegen die beste Reisezeit für die historischen Städte und die Ostküste.

Eine wichtige Reiseinformation: Vor Reisen in Gebiete nördlich der A12, die von Puttalam im Westen bis Trincomalee im Osten verläuft sowie in die Ostprovinzen (Bezirke Trincomalee, Batticaloa und Ampara) wird weiterhin abgeraten.

Weiterlesen: Reisetipps Sri Lanka

 

Sehenswürdigkeiten Sri Lanka

sri-lanka4_sSri Lanka hat vor allem kulturell etwas zu bieten. Das Land ist tief mit dem Theravada Buddhismus verwurzelt, es gibt aber auch die Kultur der Hindus und Muslime. In Sri Lanka gibt es viele heilige Stätten, Prozessionen, Tempel und Pilgerstationen. Außerdem gibt es viele Gelegenheiten um die Seele baumeln und sich von der Herzlichkeit der Menschen verzaubern zu lassen. Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sind vielseitig und reichlich vorhanden - man muss sich nur auf den Weg machen zur Perle des Indischen Ozeans.

Weiterlesen: Sehenswürdigkeiten Sri Lanka

   

Erlebnis Sri Lanka

sri-lanka7_sSri Lanka besitzt das gewisse Etwas und trumpft mit kulturellen Höhepunkten und landschaftlichen Juwelen auf. Morgens auf Safari, mittags bei einer Ayurveda Behandlung, nachmittags auf ein Tässchen Tee im Hinterland und abends auf einer Nachtwanderung zum heiligen Berg! Klingt unrealistisch? - vielleicht an einem Tag, aber in zwei ist es definitiv machbar und dann kann man zwischendurch noch eine Welle auf dem Surfbrett einschieben.

Weiterlesen: Erlebnis Sri Lanka

   

Ratgeber Sri Lanka

sri-laka_sSo macht man es richtig und so macht man es falsch - beliebte Fettnäpfchen, Fallen und Tipps beim Reisen durch das Land - ein kleiner Ratgeber, der das Reisen und die Begegnung mit der Kultur angenehmer macht.

Weiterlesen: Ratgeber Sri Lanka

   

Insight Sri Lanka

sri-lanka6_sSri Lanka ist ein armes, vom über 25 Jahre anhaltenden Bürgerkrieg und zahlreichen Naturkatastrophen gebeuteltes Land. Hier einige interessante Fakten und Insights über Land und Leute:

Weiterlesen: Insight Sri Lanka

   

Reiserouten Sri Lanka

sri-lanka2_sSri Lanka ist kompakt, mit einer Länge von 445 km und einer maximalen Breite von 225 km lässt sich sehr gut bereisen. Das Bussystem ist gut ausgebaut und deckt ca. 80% der 90.000 km an Straßen durch das Land ab. Man sollte allerdings das Gebiet nördlich der A12 auf der Route Puttalam - Anuradhapura - Trincomalee meiden. Es gibt genug andere tolle Orte auf der Insel, die man bereisen kann - hier eine Auswahl an Routen:

Weiterlesen: Reiserouten Sri Lanka

   

Copyright 2009 Die Welt ruft - Abenteuer Erde. Spannende Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und kritische Berichte zum Schutz der Welt.
Urlaubsziele, Reiserouten und Erlebnisse zu Zielen weltweit beschrieben von Reisenden für Reisende.